Antikmarkt Schokoladenmuseum KölnSchokoladenmuseum - Köln

Hier findet der traditionelle Saisonstart der Rhein-Antik-, Kunst- & Design- Außenmärkte statt.

An Ostern und weiteren Terminen im Jahr bieten zahlreiche Händler am Kölner Schokoladenmuseum direkt am Rhein und in unmittelbarer Nähe zur Kölner Altstadt ihre Schätze an.

Jedes Jahr an Ostern startet Rhein-Antik traditionell am Schokoladenmuseum in Köln mit der Außensaison seiner Antik-, Kunst- & Designmärkte. Hier wird der Ausflug zu einer wahren Reise durch die Zeit, von der sich jeder ein Stück Vergangenheit in die eigenen vier Wände mitbringen kann. Die Vielfalt des Angebots ist unbegrenzt und die internationalen Händler, die ihre Schätze anbieten freuen sich auf spannende Verhandlungen. Begleitet von einem herrlichen Rheinpanorama lässt der Besuch des Marktes den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Termine 2016: So/Mo 27./28.3., So/Mo 15./16.5., Sa/So 6./7.8.,
Sa/So 8./9.10.

Lage: Das Schokoladenmuseum befindet sich im Rheinauhafen ca. 100 Meter südlich der Kölner Altstadt direkt an der Rheinuferstraße. Vom Dom bzw. Bahnhof sind es über die Rheinpromenade zu Fuß nur ca. 500 Meter bis zum Schokoladenmuseum.

Parken: Südlich des Schokoladenmuseum in Höhe der Hafeneinfahrt befindet sich die Einfahrt zur großen Rheinau-Hafen-Tiefgarage. Diese zieht sich durch den gesamten Hafen, fast bis unterhalb des Schokoladenmuseum. Weitere Parkmöglichkeiten finden sie entlang der Rheinuferstraße oder unter der Severins-Brücke.

Anfahrt:

Bitte geben Sie Ihre Adresse ein:

z.B. Musterweg 2, 55555 Musterstadt
Nächster Antik-Markt-Termin